Buch-Tipps

Wir haben für alle Einsteiger, die sich mit der Astronomie beschäftigen möchten, eine kleine Auswahl an Büchern zusammengestellt. Die Bücher können Sie im Buchhandel ober bei Amazon bestellen.

 

Drehbare SternkarteDrehbare Kosmos-Sternkarte
von Michael Feiler (Autor), Stephan Schurig (Autor)

Kurzbeschreibung (Amazon-Redaktion)

Für den Neuling ist diese Anleitung so ganz nebenbei zu einem kleinen Exkurs in die Gefilde der Astronomie geworden, und er wird auf viele interessante Zusammenhänge gestoßen sein, die ihn vielleicht anregen, mehr zu erfahren und tiefer in die Materie einzudringen.

 

Kosmos HimmelsführerDer Kosmos Himmelsführer
von Ian Ridpath, Wil Tirion

Kurzbeschreibung (Amazon-Redaktion)

er umfassende Himmelsatlas mit allen Sternbildern der Welt. Zur sicheren Orientierung am Nachthimmel, der Beobachtung einzelner Sternbilder und dem genauen Studium von Sternen, Planeten und Galaxien:

Mit den Monatssternkarten erkennt man schnell alle Sternbilder des Nord- und Südhimmels - zu jeder Zeit des Jahres und überall auf der Welt.

Jedes Sternbild des gesamten Himmels wird auf einer detaillierten Sternkarte dargestellt und ausführlich beschrieben - mit allen Sternen, die man mit bloßem Auge sehen kann.

Die 500 schönsten Sehenswürdigkeiten am Nachthimmel - von Klassikern wie dem Orion-Nebel bis hin zu weit entfernten Galaxien.

Detailgenaue Mondkarten zeigen über 100 "Mondmeere", Krater und Berge unseres Nachbarn - alle mit genauer Beschreibung ihrer Natur und Sichtbarkeit.

Übersichtliche Planetenkarten, viel Wissenswertes über das Weltall sowie Tipps und Tricks zur eigenen Sternbeobachtung machen den Kosmos Himmelsführer zum universellen Reisebegleiter durch das Universum.

 

Welcher Stern ist das?Welcher Stern ist das?
von Michael Vogel

Kurzbeschreibung (Amazon-Redaktion)

Kompakt, übersichtlich und enorm umfangreich: Der neue Naturführer "Welcher Stern ist das" begleitet den interessierten Sternfreund bei der Himmelsbeobachtung, liefert Infos zu allen Sternbildern der Welt und zahlreiche Details, die man in anderen Sternführern nicht geboten bekommt. Mit vollkommen neu gestalteten Himmels- und Sternbildkarten, die einen besonders realitätsnahen Eindruck vermitteln. Zusätzlich sind Himmelskarten für die Urlaubsländer des Mittelmeerraums enthalten (auch z.B. in den USA zu verwenden). Der große Sternbilder-Teil enthält alle Sternbilder des gesamten Himmels, ausführliche Informationen zu wichtigen Sternen und Objekten zur eigenen Beobachtung mit Feldstecher und Fernrohr.

 

Deep Sky ReiseführerWas sehe ich am Himmel
von Stefan Seip

Kurzbeschreibung (Amazon-Redaktion)

Nebensonnen, Brockengespenster, Sternschnuppen oder Schweifsterne - neben den bekannten Sternbildern hält der Himmel zahlreiche Phänomene bereit, für die man nur ein offenes Auge haben muss, um sie zu erkennen. Dieser Kosmos-Naturführer zeigt und beschreibt die 100 schönsten Himmelsschauspiele. Manche wird man beim Spaziergang entdecken, einige vom Balkon aus sehen und manchmal reicht der Blick aus dem Fenster für ein neues "Aha-Erlebnis". Der neue Bestimmungsführer für Sterne, Wolken und atmosphärische Phänomene - im praktischen Taschenformat mit wetterfester Schutzhülle.

 

StarhopperStarhopper - 20 Himmelstouren für Hobby-Astronomen
von Thomas Jäger

Kurzbeschreibung (Amazon-Redaktion)

Glitzernde Sternhaufen, leuchtende Nebel, ferne Galaxien: Deep-Sky-Objekte sind faszinierend, doch mit dem eigenen Teleskop oft gar nicht leicht zu finden. Dieses Buch beschreibt leicht verständlich wie man am Himmel navigiert, ohne vom Weg abzukommen. Dabei werden sowohl Aufsuchmethoden für moderne Computer-Steuerungen als auch für Teleskope ohne jede Technik beschrieben. Im Praxisteil führen 20 Touren über den gesamten Himmel und zeigen die schönsten Objekte für kleine und mittlere Teleskope. Jede Tour startet bei einem auch für Einsteiger leicht zu findenden hellen Stern und hilft dann Schritt für Schritt, schwächere Objekte aufzusuchen. Ausführliche Beschreibungen und Aufsuchkarten unterstützen die Orientierung, so dass kein zusätzlicher Himmelsatlas benötigt wird. Die Himmelstouren des Starhoppers erschienen von 1994 bis 2006 in derAstronomiezeitschrift interstellarum. Aus insgesamt 30 Touren wurden die schönsten ausgewählt und für dieses Buch neu aufbereitet.

 

Sie finden uns

Sternwarte Waldburg
Amtzeller Straße 20
88289 Waldburg

Besucherstatistik

Heute: 48

Gestern: 40

Monat: 912

Gesamt: 121299

© 2016 Astronomischer Arbeitskreis Waldburg Weingarten e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Webdesign | Konzeption: Systemworks-EDV GmbH, D-88339 Bad Waldsee